News

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Events sowie Neuigkeiten rund um Inveos, ProRis blue und TRIGONIS.

Reinsurance Administration Day 10./11. Oktober 2018 in Bonn

Wir freuen uns, den 5. Reinsurance Administration Day (RAD) anzukündigen. Technologische und regulatorische Entwicklungen verändern die Kernprozesse in Rückversicherungs- und Versicherungsunternehmen radikal.

Mit dem RAD stellen wir Ihnen eine Plattform zur Verfügung sich über aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und neue Perspektiven in der Administration Ihrer Rückversicherung zu informieren.

Die produktive Nutzung der Blockchain-Technologie in aktuellen Projekten sowie weitere Trends der Digitalisierung in den Versicherungsunternehmen spielen dabei eine besondere Rolle.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und die Information zur Anmeldung können Sie dem entsprechenden Flyer unter dem folgenden Link entnehmen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Anmeldung

5. PUG ProRis User Group Treffen am 26. September 2018 in Düsseldorf bei der Deutschen Rück

Die Deutsche Rück hat sich bereit erklärt, das 5. PUG Treffen im September 2018 in Ihren Räumlichkeiten in Düsseldorf durchzuführen. Wir bedanken uns jetzt schon für die Gastfreundschaft.

Auf Wunsch der teilnehmenden ProRis-Kunden werden wir in parallelen Workshops funktionale Ausprägungen in ProRis diskutieren und entsprechende Entwicklungen vereinbaren. Die neu verfügbare Funktion „Novation“ wird, neben den ersten Erfahrungsberichten aus dem Einsatz der neuesten ProRis Version 8.0, einen Schwerpunkt der Veranstaltung bilden.

Rückblick ProRis Anwenderforum 2018

Bei blendendem Wetter und an hervorragender Lage an der Alster in Hamburg konnte Torsten Ullrich, Geschäftsführer Inveos, am 6. Juni 2018 eine Rekordzahl an gutgelaunten TeilnehmerInnen zum jährlich stattfindenden ProRis Anwenderforum willkommen heissen. Die BesucherInnen der Veranstaltung setzten sich aus VertreterInnen von ProRis Kunden, einem der Top 2 Rückversicherer, an der Lösung interessierten Versicherungsunternehmen, unseren Partnern Consurance, Esri, GMBC Group und Prime Re System sowie von Inveos zusammen.

Ein abwechslungsreiches Programm aus Informationen über neue Funktionalitäten in der modernen Rückversicherungs-Applikation ProRis blue durch Inveos, Erfahrungsberichte aus erfolgreichen Implementierungsprojekten durch die Kunden, einem spannenden Vortrag über den Werdegang des Fachbuches „ABC of Reinsurance“ durch einen der Autoren, die informative Darstellung des zielgerichteten Weges in der Digitalisierung bei einem Top Rückversicherer unter dem Blickwinkel Gestern-Heute-Morgen sowie der Bericht der ProRis User Group fesselte die anwesenden Personen von Beginn weg. Einer der Höhepunkte des höchst informativen Tages stellte die Präsentation eines mit dem Partner Consurance gemeinsam erstellten Prototyps einer Reinsurance Technical Accounting Plattform (RITA) basierend auf Distributed Ledger Technologie dar. Zu dieser Blockchain-Plattform haben die Spezialisten von Inveos die notwendigen Adapter bereits erstellt, es konnte ein nahtloser Versand der Technischen Abrechnungen in Echtzeit vorgeführt werden.

Neben den bereits erwähnten Themen haben sicher die Präsentationen der neuen ProRis-Module „Internationale Versicherungsprogramme“ sowie „Geographisches Information System zur Einzelrisiko Kumulkontrolle“ das meiste Interesse beim Publikum geweckt.

Inveos ist stolz, dass wir an diesem Tag aufzeigen konnten, dass wir als mittelständisches Unternehmen agil, innovativ und immer kundenorientiert unterwegs sind. Zur Bewältigung der anstehenden Herausforderungen betreffend Automatisierung und Digitalisierung in der (Rück)-Versicherung braucht es keine Grösse und keine hoch entwickelten Strategien, es braucht die absolute Bereitschaft sich zu verändern. Diese Bereitschaft hat Inveos.

Für weitere Informationen beziehungsweise Unterlagen zu den aufgeführten Themen können Sie sich mit uns via der Mail-Adresse info@inveos.com gerne und jederzeit in Verbindung setzen.

4. PUG ProRis User Group Treffen am 14. März 2018 in Neuss bei der Rheinland Versicherung

Am 14. März 2018 hat sich die ProRis User Group (PUG) zum vierten Mal getroffen. Wir bedanken uns bei der RheinLand Versicherung in Neuss für die Gastfreundschaft.

Die Schwergewichte lagen bei diesem Workshop auf der detaillierten Darstellung der Verfügbarkeit der ProRis Version 8.0, der Diskussion von Reporting-Anforderung und deren mögliche Umsetzung, dem Erfahrungsaustausch betreffend Einsatz des „Forums“ zur Verbesserung der Kommunikation innerhalb der PUG sowie den Informationen über das kommende ProRis Anwenderforum vom 5./6. Juni 2018 in Hamburg.

Als kleine Überraschung präsentierte Inveos am Schluss noch einen ersten Prototyp zum Thema Rückversicherungs-Abrechnungen mittels Blockchain Technologie.

3. PUG ProRis User Group Treffen am 21. September 2017 beim LVM in Münster

Zum dritten Mal haben wir uns im Rahmen der ProRis User Group (PUG) getroffen. Zum ersten Mal fungierte dabei einer unserer Kunden als Gastgeber. Wir bedanken uns beim LVM für die perfekte Organisation der Veranstaltung am LVM Hauptsitz in Münster.

Wir haben wiederum viele Fachthemen und deren Umsetzung in ProRis besprechen können. Hauptthemen waren dabei die geplante vollautomatische Berechnung der Wiederauffüllungsprämie(n) sowie die korrekte Zuweisung der Kosten bei der unterjährigen Berechnung der Prämienüberträge.

Auch mittel- bis langfristige Themen konnten besprochen und anhand der Bedürfnisse der ProRis-Anwender priorisiert werden. Dabei durfte natürlich eine Diskussion um den Punkt „elektronischer Datenaustausch zwischen Erst- und Rückversicherer“ nicht fehlen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für Ihre Zeit und die konstruktive Mitarbeit.

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Treffen im März 2018 zum Gedanken-, Erfahrungs- und Informationsaustausch mit unseren Kunden.

Rückblick ProRis Anwenderforum 2017

Wer hat die Schokolade „erfunden“? Also ganz sicher nicht die Schweizer.

Das lernten wir kürzlich im Deutschen Schokoladen-Museum in Köln. Nach einem beschaulichen Spaziergang entlang des Rheines traf unsere Gruppe von circa 50 Personen voller Wissensdrang am eindrücklichen Gebäude am Rhein ein. Während einer Führung durch das Museum wurden wir aufgeklärt, dass die Schokolade durch die Spanier aus Mexiko nach Europa kam und sich dann eher zäh den Weg von Spanien gen Osten bahnte. Nach weiteren interessanten Details rund um die beliebte Nascherei schritten wir zum Apéro mit einem herrlichen Blick auf den Rhein. Anschliessend folgte ein vorzügliches Buffet mit diversen Vor- und Hauptspeisen, reichlich Käse und natürlich einem Schokoladen-Brunnen. Alles natürlich garantiert kalorienarm!

Am nächsten Tag versammelten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeitig am Hauptsitz der DEVK Gruppe in Köln. Auf allgemeine Informationen betreffend Inveos, Vertriebsaktivitäten und Neukunden, Neuerungen für PRORIS classic und ProRis blue, folgten Informationen durch Vertreter der Munich Re und Swiss Re zum Thema elektronischem Datenaustausch unter den Stichworten „Ruschlikon light“ und „Ruschlikon full solution“. Nach kurzem Business Lunch war die Zeit für diverse Workshops sowie einen Erfahrungsbericht durch den LVM über den Einsatz des PRORIS RV-Servers, einem Alleinstellungsmerkmal unserer Rückversicherungslösung.

Der Tag verflog im Nu, der Informations- und Gedankenaustausch war beachtlich und man hat sich in einigen Aspekten noch besser kennengelernt.

Ein erfolgreicher Anlass.

Besten Dank an Alle für den Beitrag, vor allem der DEVK für die Gastfreundschaft und der Munich Re und Swiss Re für das Engagement in Sachen „Ruschlikon“.

Wir freuen uns schon jetzt auf den Anlass im Jahr 2018.

Inveos ist Mitglied der neu gegründeten Ruschlikon Technology Provider Group

Inveos, mit seinem modernen Rückversicherungssystem ProRis blue, zählt zu den führenden Anbietern von elektronischen Datenaustausch-Lösungen zwischen Erst- und Rückversicherer. Mit großem Interesse verfolgen wir seit Jahren die Entwicklung von ACORD sowie auch von Ruschlikon. Dies in der Überzeugung, dass sich schlussendlich ein globaler Standard für diesen elektronischen Datenaustausch durchsetzen wird. Wir sind stolz darauf Mitglied der neu gegründeten Ruschlikon Technology Provider Group zu sein. Unser Ziel ist es die weiteren Entwicklungen von Ruschlikon noch enger verfolgen zu können sowie eine für unsere zahlreichen Kunden, mehrheitlich aus dem Deutschsprachigen Raum Europas, verträgliche Lösung sowohl zeit- wie auch aufwandmäßig zu erarbeiten.
 
Hier kommen Sie zur Pressemeldung.

 

23. November 2015 - Der neue Leitfaden des BDL zur Risikotragfähigkeitsrechnung und Kapitalbedarfsplanung ist veröffentlicht

Der neue Leitfaden – mit dem Titel „Anwendungshinweise Risikotragfähigkeitsrechnung“ kann für Mitglieder und Kooperationspartner beim BDL im Mitgliederbereich runtergeladen werden. Inveos hat auch dieses Mal sowohl konzeptionell als auch bei den Fallbeispielen mitgearbeitet. Alle Fallbeispiele wurden mit TRIGONIS berechnet und validiert. Wenn Sie mehr zum Thema TRIGONIS und Risikotragfähigkeitsrechnung wissen möchten klicken Sie hier: www.inveos.com/trigonis

Seit Juni 2015 unterliegt der Substanzwert einer erweiterten Prüfung gemäß PrüfbV

Wie unter http://www.gesetze-im-internet.de/pr_fbv_2015/__62.html und http://www.gesetze-im-internet.de/pr_fbv_2015/__7.html nachzulesen ist,, unterliegt der Substanzwert bei Finanzdienstleistungsinstituten zukünftig einer umfangreicheren Prüfung durch den Wirtschaftsprüfer. Sowohl Aufbau und Berechnung als auch die zugrunde liegenden Annahmen müssen nachvollzogen und beurteilt werden. TRIGONIS als Marktstandard für die Substanzwertrechnung nach dem BDL-Schema kann hier einen wertvollen Beitrag zum prüfungsfesten Umgang mit diesem Thema leisten.

Ansprechpartner

michael-bosselmann.jpg

Michael
Bosselmann

Geschäftsführer Financing

+49 40 881309 149

bertrand-scheller.jpg

Bertrand
Scheller

Geschäftsführer

+49 40 881309 120

torsten-ullrich.jpg

Torsten Ullrich

Geschäftsführer Bereich Rückversicherung

+49 40 88 13 09 358

Kontakt

Ihre Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise.

Anschrift

Inveos GmbH
Ludwig-Erhard-Straße 14
20459 Hamburg